DIE ARBEITSPAKETE

Arbeitspakete

Zur Durchführung des Konzepts Multikulti wurde das Projekt in fünf Arbeitspakete untergliedert.

In der ersten Phase (AP 1-3) werden methodische Aspekte im Vordergrund stehen:

 

Im AP 4 findet Anwendung zur Erhaltung, Anreicherung und Isolierung der unkultivierten Mikroorganismen statt.

Neben der Koordinierung des Projekts, legen wir im AP 5 besonderen Wert auf die Öffentlichkeitsarbeit und den wissenschaftlichen Austausch zwischen den jungen Wissenschaftlern der teilnehmenden Institutionen, die durch dieses Projekt maßgeblich gefördert werden.